Der Hund, der beste Freund des Menschen in aller Welt

Vivaldi translation of introduction: The dog, the best friend of man in the world
11. November 2018
The dog is good for humans. To know this, it is not necessary to have the numerous studies that have been carried out on this topic. He has been a companion of humans for 15,000 years, he is the most versatile pet that can be imagined: guard dog, protector, therapy dog (e.g. guide dog), a living being who is always waiting for you, where you can get rid of everything that moves you and understands you. The dog is the best friend of man, he is an animal to love, not just for children. The dog also promotes the social contacts of the owner. The dog is loyal to the owner, or another caregiver from the family, until the end of life and partly beyond. So you sometimes read that a dog persists with its fatally injured owner at the scene of the accident until it is violently removed.

Senioren um die Welt

Der Hund tut dem Menschen gut. Um das zu wissen, bedarf es nicht erst der zahlreichen Untersuchungen, die zu diesem Thema gemacht wurden. Schon seit 15.000 Jahren ist er Begleiter des Menschen, er ist das vielseitigste Haustier, das man sich vorstellen kann: Wachhund, Beschützer, Therapie-Hund (z.B. Blindenhund), ein Lebewesen, das immer auf einen wartet, bei dem man alles, was einen bewegt, loswerden kann und das einen versteht. Der Hund ist der beste Freund des Menschen, er ist ein Tier zum Liebhaben, nicht nur für Kinder. Außerdem fördert der Hund die sozialen Kontakte des Besitzers. Der Hund ist dem Besitzer, oder auch einer anderen Bezugsperson aus der Familie, bis ans Lebensende treu und teils darüber hinaus. So liest man gelegentlich, dass ein Hund bei seinem tödlich verunglückten Besitzer am Unglücksort so lange ausharrt, bis man ihn gewaltsam davon entfernt.

View original post 1,147 more words