Angkor – Dschungeltempel im Würgegriff

The Ta Prohm Buddhist Temple, built around 1200 under Jayavarman VII, is one of the largest and most fascinating sights in the Angkor Archaeological Park in Cambodia. Since the decision was made not to clear the overgrown jungle at this temple, it has been one of the most picturesque ruins of Angkor.

Senioren um die Welt

Der buddhistische Tempel Ta Prohm, der um 1200 unter Jayavarman VII errichtet wurde, ist eine der größten und faszinierendsten Sehenswürdigkeiten im archäologischen Park Angkor in Kambodscha. Seit man sich dazu entschlossen hatte, den wuchernden Dschungel an diesem Tempel nicht zu roden, gehört er zu den malerischsten Ruinen von Angkor.

View original post 628 more words